Antwort schreiben 
Edelstahl Reprostoßstangen für unsere Schätzchen
12-09-2018, 11:32 PM
Beitrag #1
Edelstahl Reprostoßstangen für unsere Schätzchen
Hallo

Gibt es hier Interresse an neuen Stoßstangen.
Wirklich gute originale sind ja schwerlich aufzutreiben. Weder gebraucht noch NOS.
Und neu Verchromen zerrt gewaltig am Geldbeutel.
Es gibt aber Hersteller die Stoßstangen in Edelstahl herstellen und diese werden auch schon rege von Typ3 / Karmann ect. verbaut.
Die Resonanzen sind quergelesen alle recht positiv.

Ich hab bei einem eine Anfrage gestellt, aber für unsere Typ4 haben sie (noch) keine im Programm.
http://www.sgbumperscar.com/volkswagen.html
Zum "Kopieren" fehlen ihnen leider originale als Vorlage.
Ich bin mir nicht sicher ob ich ein Pärchen zusammen bekomme das buckelfrei ist.
Wohl eher nicht. Ganz zu schweigen von einer annehmbaren Oberfläche.

Denkt mal drüber nach und sagt was ihr davon haltet.


Gruß
Gerold

Iss was gar ist, trink was klar ist, red was wahr ist.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13-09-2018, 07:52 AM
Beitrag #2
RE: Edelstahl Reprostoßstangen für unsere Schätzchen
Sehr interessant. Ist natürlich auch ne Preisfrage.
Sind die 412er Stoßstangen nicht auch mit denen von einem Karmann gleich,
da könnte man noch mehr Leute an Bord holen...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13-09-2018, 02:28 PM
Beitrag #3
RE: Edelstahl Reprostoßstangen für unsere Schätzchen
hallo,
die hintere Stoßstange ist mit Typ 3 und Karmann gleich. Diese gibt es bereites in Edelstahl zu kaufen, aber leider nur
als Paar mit der vorderen zusammen. Also die vordere sofort weiterverkaufen und eine gebrauchte vordere vom Typ 4
neu verchromen lassen.
Bleibt die Frage inwieweit sich Chrom von poliertem Edelstahl unterscheidet.
Gruß Klaus

411 LE Variant, 411 LE Variant Autom. VW Polo L 1976 Audi A6 Avant 2,5 TDI 1995[/size][/font]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16-09-2018, 09:32 PM
Beitrag #4
RE: Edelstahl Reprostoßstangen für unsere Schätzchen
Der polierte Edelstahl soll etwas gelblicher sein als die originale Chromversion.
Wenn man beide Versionen gleichzeitig am Fahrzeug fährt, fällt das sicherlich auf. Wenn nicht, dann wohl eher nicht.

Gruß

Götz

11/73er 412 L Variant
06/69er Typ 34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22-02-2019, 09:44 AM
Beitrag #5
RE: Edelstahl Reprostoßstangen für unsere Schätzchen
Hallo.
schaut mal hier:
https://www.oldieglanz.de/VW-Karmann-Ghi...-1974.html

https://www.ebay.de/itm/Edelstahl-Stosst...1614456468

Viele Grüße von
Wilhelm

http://www.vw-411.de

VW 411 L (Lotta)
Audi A2
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23-02-2019, 12:06 AM
Beitrag #6
RE: Edelstahl Reprostoßstangen für unsere Schätzchen
Hallo

Das wäre ja mal ein Ansprechpartner.
Vermute das die nicht selbst produzieren, sondern vielleicht sogar bei der von mir verlinkten Firma bestellen.

Bei mir dauert es noch einige Zeit bis ich mich ernsthaft mit den Stoßstangen beschäftigen werde, aber eine Anfrage kann man ja trotzdem bei Gelegenheit mal machen.

Iss was gar ist, trink was klar ist, red was wahr ist.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08-03-2019, 08:26 PM
Beitrag #7
RE: Edelstahl Reprostoßstangen für unsere Schätzchen
Ich suche auch schon seit einiger Zeit eine Stosstamnge, da ein Mitbürger es mit dem Ausparken nicht so genau nahm. Bis auf die Delle wäre die vordere Stosstange ein gutes Objekt als Vorlage, die hintere sowieso (für diese brauche ich keinen Ersatz) - siehe Bilder. Fragt sich nur wie lange die Stossstangen weg wären und wie sie zum Bestimmungsort kommen...


Angehängte Datei(en)
.jpg  DSC01237-komprimiert.JPG (Größe: 48,45 KB / Downloads: 12)
.jpg  DSC01238komprimiert.JPG (Größe: 23,92 KB / Downloads: 9)
.jpg  DSC01231komprimiert.JPG (Größe: 43,21 KB / Downloads: 9)

VW 1302LS Cabrio Jg 72 grün/beige seit 1980
VW 411LE 2-trg Jg 72 weiss seit 1998
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | VW 411/412 Forum (Typ 4) | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation