Antwort schreiben 
VW SP2 Motorüberholung Problem
25-06-2017, 09:21 PM
Beitrag #1
VW SP2 Motorüberholung Problem
Hallo SP2 Gemeinde,
ich habe mein Fahrzeug vor einigen Monaten hier vorgestellt, den habe ich aus Frankreich geholt ohne zuvor gesehen zuhaben.Gekauft nach Vertrauen.
Leider ist das Auto eine reine Katastrophe, schnell 'restauriert' um Geld zu machen, anders kann ich mir den Zustand nicht erklären. Der Verkäufer hat mit noch versprochen die Teile zu besorgen, damit ich das Auto reparieren kann,war alles nur heisse Luft, er antwortet nicht mehr auf meine Mails.

Also ich habe mir vorgenommen erst einmal den Motor zu überholen, da er überall Öl verloren hat, soweit so gut. Ich habe festgestellt das die Nockenwelle eingelaufen ist, sie muss neu, 3 Stössel sind nicht mehr brauchbar,das schlimmste ist, ein Kolben ist gebrochen und kann nicht wieder verbaut werden.

Ich habe jetzt einen neuen Kolben/Zylindersatz von Mahle (geschmiedet) geholt, da den Satz nicht mit 1679ccm gibt, habe ich einen Satz mit 1641ccm gekauft (Danke an Michael Mösinger für den Tipp),
ich musste leider feststellen, dass die Mahle Zylinder kleineren Durchmesser als die Originale haben,

Mahle Zylinder
Maß oben ca.93mm
maß unten ca. 90
MahleKolben 87

Original Zylindermaß
oben ca. 96,4mm
unten ca. 91,5mm

Original Kolben ca. 88mm

Das heisst der neue Zylinder ein Spiel oben von 3,4mm und unten 1,5mm hat.

Der Block scheint original zusein, MKB fängt mit BL an, Zylinderkopf fängt mit den Zahlen 041 an.

Meine eigentliche Frage war, kann ich die 1641ccm Zylinder irgendwie einbauen, gibt es Zentrierringe oder sowas in der Art oder wo kann ich den Zylindersatz mit Originalgrösse beschaffen, ausser aus Brasilien(Lange Lieferzeit)?

Kleine Liste was ich schon ersetzt habe.
Kolben/Zylinder
Rückleuchtengläser, gebrochen und geklebt
Ölpumpe, auf 26mm umgerüstet
Heizbirnen, weggerostet
Felgen, sind nicht mehr fahrtauglich gewesen, da zuviel Rost unter dem Lack
Nockenwelle
Ventilstössel
Stosselrohre
Kupplungssatz, Ausrücklager war nicht ok.
Motordichtungssatz
4 neue Scheinwerfer mit E Zeichen von Hella
Alle Lagerungen, Kurbelwelle, Pleuel Nockenwelle.
Kurberwelle poliert, da sie etwas eingelaufen war.
und und und und und.Sad

Es stehen noch die Vorderachse, das Getriebe(Ölverlust), diverse optische Mängel vor Überholung, Langzeitbaustelle.Sad

Hat vielleicht jemand eine Lösung/Vorschlag wie ich es am besten machen kann?
Ich bin leider Neuling in Sachen Luftgekühlt, ich hatte bis jetzt nur Wassergekühlte Fahrzeuge, ich fahre eigentlich Golf 1 Diesel aus 1981.

vielen herzlichen Dank, Grüsse aus BerlinSmile

Bachtel Felgen mit Vredestein Sprint Classic Reifen 195/70R14, (Felgen sind nicht montiert, bloss daneben gestellt)
[img][Bild: 29593998rl.jpg][/img]
[img][Bild: 29594000ik.jpg][/img]
[Bild: 29594008mg.jpg]
[Bild: 29594011yl.jpg]
[Bild: 29594015mz.jpg]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25-06-2017, 09:52 PM
Beitrag #2
RE: VW SP2 Motorüberholung Problem
Oje, es tut mir leid, das zu lesen!

ich würde an Deiner Stelle versuchen einen Typ 3 Motor (1600ccm) zu bekommen und Diesen ein wenig herrichten (Nockenwelle, Verdichtung, Vergaser, etc..). Ich glaube, das ist letztlich besser, als am Alten herumzubasteln.

Auf e***-kleinanzeigen sind immer wieder welche drinnen.

Unter Umständen kannst Du sogar ein paar der neuen Teile verwenden - vielleicht sogar Deinen (Slip-in?)Zylindersatz von Mahle.
(Falls nicht, vielleicht kann ich ihn brauchen - möchte im Winter einen Typ3 Motor umbauen)

Die Köpfe dürften wirklich Original sein, wenn sie mit 041 in der Kennung anfangen

Hier ein Link zu einer Seite, wo erklärt wird, woran man einen echten SP2-Motor kennt
http://vwsp2classico.blogspot.co.at/2012...or-vw.html

Nicht die Lust auf das Auto verlieren - wird schon werden!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25-06-2017, 10:36 PM
Beitrag #3
RE: VW SP2 Motorüberholung Problem
Danke für die Antwort.

Also der Block hat alle Merkmale die in dem Link zusehen sind.

Ich möchte eigentlich alle originale Teile nutzen, die noch ok sind, zu Not werde ich Kolbensatz mit 1679ccm aus Brasilien bestellen.

Ich habe alle Erstatzteile schon erworben, ich war heute beim Schrauben und musste leider festetellen, dass die Zylinder nicht passen.
Mich wundert es bloss, warum mein Motor andere Bohrungsmaße hat als andere Typ1/Typ3 Motoren.

ich liebe das Auto, ich werde es nicht aufgebenWink

PS: wisst Ihr wo der Unterschied zwischen den Vergaser ist??

Solex 34 PDSIT und Solex 34 PDSI, also ohne T am Ende

Bei mir ist ein Solex 34 PDSI verbaut, laut Wikipedia soll es ein Solex 34 PDSIT sein.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27-06-2017, 10:35 AM
Beitrag #4
RE: VW SP2 Motorüberholung Problem
Aufgeben ist keine OptionSmileWink

Beim Motor gibt es immer eine Notlösung, beim Blech sieht es schon anders aus, fast nichts mehr zu bekommen.

Falls du mal in der Nähe von Stuttgart bist kannst gerne vorbeikommen und meine Baustellen anschauen. Hatte auch schon ein paar mal überlegt aufzugeben (aber mehr aus gesundheitlichen Gründen) aber in kleinen Schritten geht es nun weiter.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27-06-2017, 03:53 PM
Beitrag #5
RE: VW SP2 Motorüberholung Problem
Hallo VW Sp2 aus Berlin
Den Motor hat nur der SP2 drum ist alles anders und Block musst du sowieso zerlegen wenn die Nockenwelle und die Stössel hin sind. Wenn dein Motor noch die originale Motor Nummer hat die berühmten "Matching Numbers" würde ich wegen der Originalität diesen Block herrichten. Da bleibt dir der Weg zu einem Motorenfachbetrieb ohnedies nicht erspart, der gehört auf Risse geprüft und die Hauptlagergasse vermessen und ggf. gespindelt und neue bzw Übermaßlager eingebaut. Wenn deine Kurbelwelle Riefen hatte gehört die auch auf Verschleiss vermessen, sonst gehört die auch geschliffen oder kaufst du besser gleich eine neue. Ich würde wie ich das schon 20x gemacht hab bei CSP oder sonst wem Kolben/Zylinder mit 92mm kaufen gibt 1835 ccm und das Gehäuse aufdrehen lassen. Sollten deine Köpfe rissfrei sein kannst du die dort auch gleich aufdrehen und die Flächen planen lassen, sind garantiert verzogen. Das hat auch den Vorteil dass du etwas höhere Verdichtung bekommst. Ansonsten zwei neue verstärkte Köpfe mit langen Kerzengewinden, mit Serien oder größeren Ventilen funktioniert beides. Nockenwelle kaufst du auch bei CSP ENGLE w90 oder 100 hat Drehmoment satt und dazu leichte Stössel. Das Tuning fällt von aussen keinem TÜV der Welt auf, ist standfest und hält ewig und dann hat er richtig gut Leistung. Die Zusatzölwanne ist schon gut wegen mehr ÖL, absolut notwendig ist noch eine moderne Ölfilterung (CSP bietet alles an) und ein zusätzlicher externer Kühler.
Freitag Andreas aus Österreich

Meine Oldtimer sind 15 Jahre jünger als ich--- hmm
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27-06-2017, 09:40 PM
Beitrag #6
RE: VW SP2 Motorüberholung Problem
Guten Tag Zangeln,
Den Motor habe ich bereits komplett zerlegt.
Die Kurbelwellen hatte zwar feine Riffen, sie wurden aber weg poliert, ich kann sogar weiter Standard Lager nutzen, da der Verschleis zu gering ist.
Neue Nockenwelle habe ich auch bereits besorgt mit 4 Nieten, neuwertig, original VW Teil, dazu noch entsprechende Ölpumpe.

Ich habe ein Satz Mahle Stössel gekauft, allerdings sind sie ca. 13Gramm schwerer als die Originale Stössel, macht es viel aus??
Mahle Stössel wiegt 95 Gramm
Originale ca. 82 Gramm

Kann ich eigentlich neue 88mm (z.B. von AA Performence) Kolben mit originalen Zylindern kombinieren oder wisst Ihr ob man diesen Kolbensatz in Deutschland bekommt??

Mahle K701250

Ich habe einige Bilder gemacht mit den Nummern was auf dem Block stehen.Könnt Ihr bitte was dazu sagen, ob es ein Original Block bzw. Köpfe sind?

[Bild: 29614986hr.jpg]
[Bild: 29614987vf.jpg]
[Bild: 29614988ci.jpg]
[Bild: 29614990sl.jpg]
[Bild: 29614991lq.jpg]

Die neue Nockenwelle
[Bild: 29614992rg.jpg]

Originale Kolben mit Maße 87,97mm und weiteren Daten
[Bild: 29614993xf.jpg]
[Bild: 29614994me.jpg]
[Bild: 29614995cy.jpg]

himmi-1 vielen Dank für die Einladung!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28-06-2017, 10:50 AM
Beitrag #7
RE: VW SP2 Motorüberholung Problem
Guten Morgen
Die paar Gramm mehr am Stössel merkst du mit originaler Nockenwelle nicht, wird erst bei schärferer Nocke interessant.
Und Kolben und Zylinder nur immer die vom Werk zusammen eingemessenen und zusammenpassenden verwenden, sonst hast du zu viel Laufspiel und der Kolben klappert rauf und runter oder zu wenig dann klemmts. Und neu und alt darfst du schon gar nicht kombinieren.


Andreas

Meine Oldtimer sind 15 Jahre jünger als ich--- hmm
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10-07-2017, 12:20 AM
Beitrag #8
RE: VW SP2 Motorüberholung Problem
Guten Abend,
für eure Hilfe wäre ich sehr dankbar, weiss jemand von euch wo der Unterschied ist, zwischen diesen beiden Kits?

[Bild: iuhugz.jpg]

[Bild: ijhihg.jpg]

Beide haben 1700ccm und beide sind 88mm groß, nur die Teilenummer sind unterschiedlich.

Meine originale Zylinder haben diese Teilenummer 0411013021, sind es originale SP2 Zylinder?

Welches Kit von den beiden passt beim SP2, leider es gibt kaum Infos zu den Zylindersätzen im Internet?

Beste Grüsse
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10-07-2017, 06:27 PM
Beitrag #9
RE: VW SP2 Motorüberholung Problem
puh ... ich bin raus - so tief bin ich noch nicht eingetaucht in die Materie (bzw. habe ich gottseidank noch nicht müssen).

Sorry
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26-03-2018, 11:39 AM
Beitrag #10
RE: VW SP2 Motorüberholung Problem
Good morning vw Sp2!
How did you fix the priblem of piston kit Mahle k0701250?
I have the same problem now.
The dimension of cylinder is matching with yours
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | VW 411/412 Forum (Typ 4) | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation