Antwort schreiben 
Schaltung ärgert mich / Reparatur
27-01-2013, 04:42 PM
Beitrag #21
RE: Schaltung ärgert mich / Reparatur
Eugen hat mich die zwei Tage gut in die Mangel genommen und immer wieder abgefragt...

Irgendwann werde ich mal von Öllappenträger zum Lehrlingsanwärter aufsteigenSmileSmileSmile

Aber dann, lasse ich es krachenSmile

[Bild: halloween_smilie_131.gif]
Frontantrieb ist Hexenwerk

http://www.typ4.info
http://www.sp2.info
http://www.karmann-ghia.info
http://www.moesinger.info

[Bild: 30017982qo.jpg]
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27-01-2013, 05:19 PM
Beitrag #22
RE: Schaltung ärgert mich / Reparatur
Uiuiui das wird noch ein harter steiniger Weg bis dorthin.Aber man soll ja die Hoffnung nie aufgebenSmile
@Lutz
fürchte das Du die Schaltungsgeschichte nicht eins zu eins auf Deinen übertragen kannst da ja der Übergang von Schaltstange zum Getriebe da noch anders gelöst wurde.
Gruss Eugen
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16-10-2015, 08:05 PM
Beitrag #23
RE: Schaltung ärgert mich / Reparatur
[Bild: 1415423.jpg]

Mittlerweile hab ich ja ein "Reservegetriebe"liegen. Wink

411L Zyklop 4-türig kobaltblau 5474
411 Zyklop 4-türig königsrot 5651

[Bild: 1169657.jpg]
EnZYKLOPaedie
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04-09-2017, 02:20 PM
Beitrag #24
RE: Schaltung ärgert mich / Reparatur
Da Ulmchen mit der Schalterei immer noch nicht gut war und gebrauchte Teile nicht zum Ziel führen habe ich das Problem einfach mal weggelegt und auf eine Eingebung oder auf andere Heilung gehofft.. Melanie kam ja ganz gut mit der Schaltung zurecht.

Die Teile Nr. 21, 22 und 27 sind ja im Ulmchen verbaut.
[Bild: Teile.jpg]

Nr. 21 bekommt man bei VWClassic aber der Rest?

auch mal über Facebook angefragt aber leider hat niemand die 21 Dichtring und 22 Schaltfinger auf Ersatz.

Letzte Woche habe ich mal wieder im Netz gekrammt und habe dann bei VW Classic vom Golf1 diese Teile gefunden
[Bild: IMG_1937.jpg]
[Bild: IMG_1941.jpg]

inzwischen ist die Lieferung da und ich habe verglichen
[Bild: IMG_1945.jpg]
[Bild: IMG_1946.jpg]
mit schwarzen Kopf ist Golf und der andere ist ein gebrauchter vom Typ4

Worauf es ankommt, der Dichtring ist 100% identisch mit dem vom Typ4
[Bild: IMG_1947.jpg]
Der rechte ist der vom Golf1


neuen Dichtring mal im alten Schaltfinger eingelegt
[Bild: IMG_1948.jpg]

Die Teile haben damals andere Nummern erhalten und deswegen sind die nicht mehr unter Typ4 zu finden
[Bild: IMG_1949.jpg]
[Bild: IMG_1950.jpg]

Die Führung gibt es ja noch als Typ4 Teil, da habe ich auch noch eine mitgenommen
[Bild: IMG_1951.jpg]

Immer wieder interessant, wenn man die Augen offen hält. Notfalls hätte ich eben die Teile zurückgeschickt und hätte die Portokosten gezahlt. Aber das Risiko der Bestellung hat sich gelohnt.

[Bild: halloween_smilie_131.gif]
Frontantrieb ist Hexenwerk

http://www.typ4.info
http://www.sp2.info
http://www.karmann-ghia.info
http://www.moesinger.info

[Bild: 30017982qo.jpg]
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04-09-2017, 03:55 PM
Beitrag #25
RE: Schaltung ärgert mich / Reparatur
Genial, danke Mösi, das Problem habe ich auch (jetzt : gehabt;-))

Gruss Hilmar

BMW 90S 1975- VW 411LE 1969 - VW 411E Feuerwehr ELW Variant 1971 - VW 412LS Variant automatic 1974 - Porsche 911 Carrera Targa 1985
__________________________________________
Aircooled boxer forever  - water is only for drinking !
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04-09-2017, 04:04 PM
Beitrag #26
RE: Schaltung ärgert mich / Reparatur
(04-09-2017 03:55 PM)fourelevenforever schrieb:  Genial, danke Mösi, das Problem habe ich auch (jetzt : gehabt;-))

Gruss Hilmar

Wink

Freut mich wenn es hilft... dafür sind ja Foren da Smile

Da ich immer mit keinen Vorkenntnissen die Sachen angehe, bin ich oft einfach schön naiv und probiere es halt einfach aus. Smile

Wie die Sache mit dem Regler und den Kängurubenzin ... Smile

[Bild: halloween_smilie_131.gif]
Frontantrieb ist Hexenwerk

http://www.typ4.info
http://www.sp2.info
http://www.karmann-ghia.info
http://www.moesinger.info

[Bild: 30017982qo.jpg]
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04-09-2017, 07:28 PM
Beitrag #27
RE: Schaltung ärgert mich / Reparatur
das Schalten ist ja echt so eine Sache beim Typ 4.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10-09-2017, 01:15 AM
Beitrag #28
RE: Schaltung ärgert mich / Reparatur
So, heute endlich mal Zeit gehabt mich um Ulmchen zu kümmern..
Ein ganzer Tag nur für unser Ulmchen Smile

[Bild: IMG_1975.jpg]


Angefangen hab ich mit der Schaltung.

Als erstes den Schaltfinger raus und ausgetauscht.
[Bild: IMG_1979.jpg]

[Bild: IMG_1980.jpg]

Dann noch die Anschlagplatte ausgetauscht...
[Bild: IMG_1981.jpg]

Ergebnis.... Ulmchen hat sich noch nie so präzise schalten lassen [Bild: smilie_op_015.gif]

Weil ja der Tag für Ulmchen reserviert war..
Gleich noch mal wegen der Überhitzung vom Motor nachgesehen

Im Teilelager von mir habe ich doch noch ein Steuergerät mit braunen Aufkleber wie von Hilmar empfohlen gefunden
[Bild: IMG_1977.jpg]

die 12 Clics eingestellt und Testlauf.. Motor startet, also Steuergerät OK [Bild: smilie_op_015.gif]

Dann den Tester dazwischen gesteckt und die Prüfvorgänge nacheinander abgespielt
[Bild: IMG_1970.jpg]

alles ohne Fehler, sprich von der Steuerung und alle Parameter passen bei Ulmchen [Bild: smilie_op_015.gif]


Dann gleich noch mein zweites Testgerät angehängt und geprüft. Beide Testgeräte mit dem selben Ergebnis. Also Ulmchen OK und auch die Testgeräte laufen Top
[Bild: IMG_1971.jpg]

Unterbrecher und Zündung überprüft..
da war einiges im Argen
[Bild: IMG_1973.jpg]
Zündung war verstellt und Unterbrecher hat auch nicht mehr den passenden Abstand gehabt.. hat auch nicht mehr gut ausgesehen.
Also wie vorgeschrieben neu eingestellt.

Testfahrt gemacht und Ulmchen ist noch nie so gut gelaufen und zieht wie der Teufel
Einfach perfekt, hoffe jetzt den Fehler auch eliminiert zu haben.


Zur Belohnung weil Ulmchen so schön mitgemacht hat, habe ich es zum Schluss noch poliert Smile
[Bild: IMG_1989.jpg]

Ein Tag der sich gelohnt hat

[Bild: halloween_smilie_131.gif]
Frontantrieb ist Hexenwerk

http://www.typ4.info
http://www.sp2.info
http://www.karmann-ghia.info
http://www.moesinger.info

[Bild: 30017982qo.jpg]
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | VW 411/412 Forum (Typ 4) | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation