Antwort schreiben 
Nachbau von Vari Federn- Neues vom Stahlbieger
09-01-2010, 02:28 PM
Beitrag #1
Smile Nachbau von Vari Federn- Neues vom Stahlbieger
Hallo zusammen,
kurzer Lagebericht.

War beim Federnbieger, die Angaben aus dem Forum waren sehr hilfreich.
Dummerweise hatte ich das falsche Muster bekommen (Limousine!!! Hatte nicht in die Tüte geschaut und mich drauf verlassen, das brachte mir erneut den Titel "Depp des Tages" ein.... Sad )
Danach kann er logischerweise keine Varifeder machen, da der Progressionsverlauf und die Dicke nicht bekannt ist.

Jetzt warte ich auf eine echte Varifeder als Muster.
Ich selbst habe sowas leider nicht.

Ein grober Preis wurde schon genannt: Pro Feder ca. 60,-€, d.h. der Satz zu ca. 120,-€

Benötigt denn auch jemand Limo Federn???
Wenn ja, kann der die in 15er oder 16er Draht fertigen.
Die 16er würden dann härter ausfallen.

Jetzt bitte ich mal um Ansagen wie viele Interesse haben.[/b]

Mit dem Schneeschieber winkend Smile

Arne
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09-01-2010, 11:39 PM
Beitrag #2
RE: Nachbau von Vari Federn- Neues vom Stahlbieger
Hallo Arne
Das hört sich ja gut an und der Preis ist auch ok.Melde mich schon mal für 2 Sätze Vari-Federn an.
Gruss Eugen
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10-01-2010, 02:01 PM
Beitrag #3
RE: Nachbau von Vari Federn- Neues vom Stahlbieger
Hallo Arne!

Für die Limo-Feder wirst Du wohl noch einen Abnehmer finden.

Ich denke für den Nachbau der hinteren Variant-Federn fehlt ja nicht mehr viel: es wäre zu klären, ob die Progression beim Durchmesser, also der konische Verlauf, technisch wirklich nötig ist. Wobei zu beachten ist, dass bei starker Abweichung zur Serie die Aufnahme beim Federteller nicht mehr passen könnte.

Gibt es jemanden, der an einer ausgebauten Variant-Feder den Verlauf des Durchmessers mal kontrollieren könnte? Das wäre super!

Daniel
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10-01-2010, 05:25 PM
Beitrag #4
RE: Nachbau von Vari Federn- Neues vom Stahlbieger

.jpg  BILD0022k.jpg (Größe: 497,34 KB / Downloads: 39)
Hallo Arne,

in meiner Werkstatt liegt eine original neue Variantfeder 461 511 119A(hinten, siehe Photo), die ich gerne als Muster leihweise dem Federbieger  zur Verfügung stelle. Sag mir nur wohin ich sie schicken soll. Ich selbst würde auch 2 Federn bestellen.

Der Aufwand für die Herstellung von Limousinenfedern lohnt m.E.  nicht, da es auch in der Limousine deutlich zur Verbesserung der Straßenlage führt, wenn Variantfedern eingesetzt werden. Zudem wird man auf den hinteren Plätzen weniger seekrank..;-)))

Schöne Grüße aus dem verschneiten Taunus

Hilmar

BMW 90S 1975- VW 411LE 1969 - VW 411E Feuerwehr ELW Variant 1971 - VW 412LS Variant automatic 1974 - Porsche 911 Carrera Targa 1985
__________________________________________
Aircooled boxer forever  - water is only for drinking !
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10-01-2010, 08:53 PM
Beitrag #5
RE: Nachbau von Vari Federn- Neues vom Stahlbieger
fourelevenforever schrieb:Der Aufwand für die Herstellung von Limousinenfedern lohnt m.E.  nicht, da es auch in der Limousine deutlich zur Verbesserung der Straßenlage führt, wenn Variantfedern eingesetzt werden. Zudem wird man auf den hinteren Plätzen weniger seekrank..;-)))

Stimmt, jedoch habe ich Angst, dass meine Limo mit mit Variantfedern hinten zu hoch steht (im anderen Thread bereits angemerkt)
Deshalb hier der erste Interessent für Limousinenfedern.

Besten Gruß
Thorsten

Old VWs don´t drip oil - They just mark their spot !  
http://www.vw-typ4.de
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10-01-2010, 09:19 PM
Beitrag #6
RE: Nachbau von Vari Federn- Neues vom Stahlbieger

.jpg  imm026_25k.jpg (Größe: 205,67 KB / Downloads: 44)

Hallo Thorsten,

Deine Limo wird hinten nicht zu hoch stehen, da die Federhöhe die gleiche ist. Fahre die Varifedern seit 20 Jahren in meiner 411 Limo und sie steht perfekt (siehe Foto)

Mit luftgekühlten Grüßen

Hilmar

BMW 90S 1975- VW 411LE 1969 - VW 411E Feuerwehr ELW Variant 1971 - VW 412LS Variant automatic 1974 - Porsche 911 Carrera Targa 1985
__________________________________________
Aircooled boxer forever  - water is only for drinking !
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10-01-2010, 10:16 PM
Beitrag #7
RE: Nachbau von Vari Federn- Neues vom Stahlbieger
Danke, Hilmar.
Dein  Beweisfoto hat mir die Angst genommen Wink

Ich schließe mich somit der Variantfederbestellung an.

Old VWs don´t drip oil - They just mark their spot !  
http://www.vw-typ4.de
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11-01-2010, 10:14 PM
Beitrag #8
RE: Nachbau von Vari Federn- Neues vom Stahlbieger
An Hilmar:
Deine Limo ist immer wieder wunderschön! Rote Plüschsitze und Weiß außen sind eine geniale Kombination!

An Alle:
Hilmars Foto einer jungfräulichen Variantfeder zeit sogar diesen originalen Schlauch, der gegen Poltergeräusche schützen soll ... Smile

Interessant auch das sich die Gangweite (ich kann mich nicht besser ausdrücken, ihr wisst schon: Anzahl der Windungen pro Länge) so drastisch verändert: VW hat ja damals beim Typ 4 allerhand Aufwand getrieben ...

Wenn der Nachbau etwas wird nehme ich selbstverständlich auch sofort ein Paar.

Ciao,

Daniel
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14-01-2010, 07:02 PM
Beitrag #9
RE: Nachbau von Vari Federn- Neues vom Stahlbieger
Also zum Thema Limo-federn,

ich hab grad ganz regulär von meinem örtlichen VW-Händler übers classic-part Center einen Satz neue hintere Limo-Federn bekommen, die mit drei gelben Markierungen was wohl für Limo das härteste ist..
Und mit 192.- EUR für beide zusammen incl Mwst ist das zwar nicht geschenkt aber für ein neues Originalteil auch ein fairer Preis..oder ?

gruß

Michael
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21-01-2010, 05:38 PM
Beitrag #10
RE: Nachbau von Vari Federn- Neues vom Stahlbieger
Moin Arne,

auch ich wäre mit 1 Paar Vari-Federn dabei!

Vielen Dank für Deine Bemühungen und Gruß

Götz

11/73er 412 L Variant
06/69er Typ 34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | VW 411/412 Forum (Typ 4) | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation